Technische Daten

LF 8/6

 

Funkrufname:

43/1

Baujahr:

1995

Fahrgestell:

Mercedes-Benz 814

Aufbau:

Ziegler

Motorleistung:

100 kW / 136 PS

Hubraum:

3972 ccm

Zulässiges Gesamtgewicht:

7490 kg

Höchstgeschwindigkeit:

96 km/h

Pumpenleistung:

800 l/min

Wassertank-Fassungsvermögen:

600 l

Sitzplätze:

1/8

Führerschein-Klasse:

alt: 3 neu: C1

 

 

Kabine

 

Atemschutzmaske

Fangleine

Warnleuchte

Warnweste

Funkgeräte 2m

Atemschutzgeräte

Schaummittel

 

Geräteraum 1

 

Geräteraum 2

TS 8/8

Stromerzeuger 5 KVA

Atemschutzgeräte

Flutlichtstrahler mit Stativ

Standroht mit Unterflurhytrantenschlüssel

Trennschleifer

Hitzeschutzbekleidung

Tauchpumpe

2 Druckschläuch C

Motorsäge

Oberflurhytrantenschlüssel

Schaumstrahlror M4 S4

Kraftstoffkanister für TS 8/8

Zumischer Z4

Schachtabdeckungen

Werkzeugkasten

Ersatzflaschen für Atemschutz

 

Kübelspritze

 

Geräteraum 3

 

Geräteraum 4

9 Druckschläuch B

Schnellangriff

2 Druckschläuch C

3 Druckschläuch B

3 Tragekörbe mit 6 Druckschläuchen C

Strahlrohre DM CM BM Hohlstrahlrohr

Druckbrgrenzungsfentil

Stützkrümmer

Feuerwehraxt

Übergangsstück C-D

Verteiler

Seilschlauchhalter

Übergangsstück B-C

Verkehrsleitkegel

2 Kupplungsschlüssel

 

 

Geräteraum Heck

Saugschläuche

Sammelstück

Saugkorb

3 Kupplungsschlüssel

Feuerlöchkreiselpumpe

 

Technische Daten

VW

 

Funkrufname:

50/1

Baujahr:

1988

Fahrgestell:

VW

Aufbau:

----------

Motorleistung:

51 kW / 70 PS

Hubraum:

1570 ccm

Zulässiges Gesamtgewicht:

2460 kg

Höchstgeschwindigkeit:

96 km/h

Pumpenleistung:

----------

Wassertank-Fassungsvermögen:

----------

Sitzplätze:

1/5

Führerschein-Klasse:

alt: 3 neu: B

Gott zur Ehr`, dem Nächsten zur Wehr`  -  Retten - Bergen - Löschen - Schützen

[Home] [Termine] [Jugendfeuerwehr] [Ausrüstung] [Gönner] [Verein] [Passive] [Einsätze] [Geschichte] [Kontakt/Impressum]